MO–FR 7:00–17:00 Uhr
hohe Kundenzufriedenheit
Kompetenz und Erfahrung seit 1980

Johannes KIEHL KG

Beschreibung

Kiehl – Reinigungschemie für Profis

Die Kiehl Group ist ein deutscher Hersteller von professionellen Reinigungs- und Pflegeprodukten. Gegründet 1948, bietet Kiehl eine breite Palette von Produkten für die professionelle Reinigung und Pflege von verschiedenen Oberflächen wie Böden, Teppichen, Polstermöbeln und mehr an. Ihre Produktpalette umfasst Reinigungsmittel, Pflege- und Instandhaltungsprodukte.

Die Kiehl Group ist bekannt für ihre hochwertigen Produkte sowie ihr Engagement für die Kundenzufriedenheit. Sie hat einen starken Ruf für die Bereitstellung wirksamer und effizienter Reinigungslösungen, die Kunden Zeit und Geld sparen helfen. Das Unternehmen ist auch bekannt für seine innovative Produktentwicklung und seinen Fokus auf Umweltschutz und Nachhaltigkeit.

Die Produkte des Unternehmens sind nach internationalen Standards wie DIN EN ISO 9001, DIN EN ISO 14001 und DIN EN ISO 50001 zertifiziert, die eine hohe Qualität der Produkte und Umweltschutz garantieren.

Kiehl AvenisFoam, Sanitärschaumreiniger
Kiehl AvenisFoam – Sanitär-Schaumreiniger Gebrauchsfertiger reinigungsaktiver Sanitärunterhaltsreiniger mit ökologisch richtungsweisender Säurekombination. Entfernt Kalkrückstände, Wasserstein, Urinstein und Seifenrückstände. Die verwendete Schaumdüse ermöglicht ergonomisches Arbeiten ohne dabei Aerosole zu bilden. Aufgrund der voluminösen Schaumbildung ist ein minimaler Produktverbrauch gewährleistet. Der Kiehl AvenisFoam Sanitär-Schaumreiniger ist in folgenden Varianten hier erhältlich: 750 ml Sprühflasche 5 Liter Kanister Anwendungsbereiche Auf säure- und wasserbeständigen Flächen und Gegenständen im Sanitärbereich anwendbar, wie z.B. keramische Wand- und Bodenfliesen, Waschbecken, WC-Becken, Urinale aus Keramik, Porzellan oder Edelstahl.Säureempfindliche Oberflächen, wie z. B. beschädigte Chromschichten auf Armaturen, Messing, Eloxal, Polyamid und säureempfindliche Natur- und Kunststeine können durch säurehaltige Produkte geschädigt werden. Anwendung Vor der Erstanwendung ist die Materialverträglichkeit an unauffälliger Stelle zu überprüfen. Produkt unverdünnt auf Fläche, Tuch oder nicht abrasiven Schwamm aufschäumen, Fläche bearbeiten und mit Wasser nachspülen bzw. nachwischen. Die Sprühflasche ist nachfüllbar aus dem 5 Liter Kanister mit Auslaufhahn. Hinweise: Für die nicht sachgemäße oder nicht fachgerechte Anwendung und daraus entstehende Schäden kann keine Haftung übernommen werden. Kein Verbraucherprodukt nach 1999/44/EG Art. 1! Nicht für die Reinigung größerer Flächen bestimmt. Tenside auf Basis pflanzlicher Rohstoffe hergestellt. Verpackungsmaterial ist recyclebar. Produktzusammensetzung (nach 648/2004/EG) Nichtionische Tenside < 5 %, organische Säuren, wasserlösliche Lösungsmittel, Farbstoffe, Duftstoffe. pH-Wert (Konzentrat): ca. 1 Produkteigenschaften Art.-Nr. J403147 J403105 Gebindegröße: 750 ml Sprühflasche 5 Liter Kanister Geruch angenehm angenehm Farbe: rot rot pH-Wert: ca. 1 ca. 1 VE: 6 Stück (Karton) 2 Stück (Karton) VE Palette: 64 Kartons 56 Kartons Pflichthinweise H319 Verursacht schwere Augenreizung | H315 Verursacht Hautreizungen P280 Augenschutz tragen | P305+P351+P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser ausspülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter ausspülen

4,34 €*
Kiehl Rollomat, Rolltreppen- und Fahrsteigreiniger
Kiehl Rollomat - Rolltreppen- und Fahrsteigreiniger, 10 L Kanister Vorteile Spezialreiniger für die maschinelle Reinigung von Rolltreppen und Fahrsteigen entfernt allgemeine, ölige und fettige Verschmutzungen besonders schaumarm eingestellt, deswegen selbst bei hohen Konzentrationen minimiertes Aufschäumen kein Abtropfen der Reinigungslösung in den Rolltreppenschacht sehr gute Netzungseigenschaften Anwendungsbereich Zur maschinellen Reinigung von Rolltreppen und Fahrsteigen aus Leichtmetall im Bürst-Saugverfahren Anwendung Vor der Erstanwendung ist die Materialverträglichkeit an unauffälliger Stelle zu überprüfen. Starke Schmutzverkrustungen im Profil der Treppenstufen/Fahrsteigelemente zunächst trocken abbürsten. Restliche Verschmutzungen durch Vorsprühen mit Druckspeicher-Sprühgerät anlösen. Bürst-Saugverfahren: 1 L zu 10 L kaltem Wasser. Reinigungslösung in den Frischwassertank der Maschine geben und Rolltreppe bzw. Fahrsteig im Bürst-Saugverfahren bearbeiten. Zum Vorsprühen bei starker Verschmutzung das Produkt 1:1 bis 1:5 verdünnen. Der Verbrauch ist abhängig von dem verwendeten Reinigungsautomaten und dem gewählten Wasserdurchfluss. Hinweise Für die nicht sachgemäße oder nicht fachgerechte Anwendung und daraus entstehende Schäden kann keine Haftung übernommen werden. Kein Verbraucherprodukt nach 1999/44/EG Art. 1! Produktzusammensetzung (nach 648/2004/EG) Nichtionische Tenside < 5 %, Phosphate 5–15 %, wasserlösliche Lösungsmittel, Additive, Duftstoffe. pH-Wert (Konzentrat): ca. 10 pH-Wert (Gebrauchslösung): ca. 9,5   Produkteigenschaften Gebindegröße: 10 Liter Kanister Aggregatzustand: flüssig Geruch: angenehm Farbe: farblos pH-Wert (bei 20 °C): ca. 10,0 VE: 1 Kanister VE Palette: 60 Kanister Pflichthinweise Das Gemisch ist nicht als gefährlich eingestuft im Sinne der Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 [CLP].

Inhalt: 10 Liter (4,61 €* / 1 Liter)

ab 46,12 €*
Kiehl Rivas Tensidfreier Intensivreiniger
Kiehl Rivas Tensidfreier Intensivreiniger Vorteile frei von Säuren, Enzymen, Phosphaten und Tensiden hohe Reinigungsleistung schnelle Abtrocknung gereinigte Flächen sind schnell wieder nutzbar kennzeichnungsfrei nach CLP-Verordnung Der Rivas Tensifreier Intensivreiniger ist in folgenden Ausführungen erhältlich: 1 Liter Flasche 10 Liter Kanister Anwendungsbereich Auf wasserbeständigen Oberflächen und Gegenständen anwendbar. Auch auf textilen Bodenbelägen anwendbar. Besonders geeignet auf mikroporösen oder imprägnierten Steinböden. Anwendung Vor der Erstanwendung ist die Materialverträglichkeit an unauffälliger Stelle zu überprüfen. Normale Verschmutzung Unterhaltsreinigung (Wischen): 10‒80 ml zu 8 L kaltem Wasser. Verbrauch: 0,8 ml/m². Unterhaltsreinigung (Oberflächenreinigung): 10‒40 ml zu 4 L kaltem Wasser. Verbrauch: 0,8 ml/m². Unterhaltsreinigung (maschinelle Nassreinigung): 10‒160 ml zu 8 L kaltem Wasser. Verbrauch: 1,0 ml/m². Textilpad-Methode: 10‒160 ml zu 10 L kaltem Wasser. Verbrauch: 1,0 ml/m². Sprühextraktion: 10‒160 ml zu 10 L kaltem Wasser. Verbrauch: 1,0 ml/m². Starke Verschmutzung Fleckenentfernung: Produkt 1:1 mit kaltem Wasser verdünnen. Verbrauch: 10,0 ml/m². Hinweise: Für die nicht sachgemäße oder nicht fachgerechte Anwendung und daraus entstehende Schäden kann keine Haftung übernommen werden. Kein Verbraucherprodukt nach 1999/44/EG Art. 1! Richtige Dosierung spart Kosten und schont die Umwelt. Verpackungsmaterial ist recyclebar. Produktzusammensetzung (nach 648/2004/EG) Anorganische Salze, Konservierungsmittel (Phenoxyethanol, Benzisothiazolinone). pH-Wert (Konzentrat): ca. 9 pH-Wert (Gebrauchslösung): ca. 7,5 Produkteigenschaften Gebindegrößen: 1 Liter Flasche / 10 Liter Kanister Aggregatzustand: flüssig Geruch: geruchslos Farbe: farblos pH-Wert (bei 20 °C): ca. 9,0 VE Flasche: 6 Flaschen / Karton VE Kanister: 1 Kanister VE Flasche Palette: 84 Kartons VE Kanister Palette: 60 Kanister Pflichthinweise Das Gemisch ist nicht als gefährlich eingestuft im Sinne der Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 [CLP].  

2,75 €*
Nur 6 auf Lager!
Kiehl Copex-eco, Allround Grundreiniger
Kiehl Copex-eco Allround-Grundreiniger, 10 Liter Kanister Vorteile reinigungsaktiver, schaumgebremster Grundreiniger vorzugsweise für alkaliempfindliche elastische Belagsarten entfernt Polymerbeschichtungen, Trenn- und Pflegemittelfilme sowie öl- und fetthaltige Verschmutzungen frei von Butylglykol kennzeichnungsfrei nach CLP-Verordnung Anwendungsbereich Auf wasserbeständigen, alkaliempfindlichen und alkalibeständigen Bodenbelägen anwendbar, z. B. PVC, Linoleum, Gummi, Natur- und Kunststein. Anwendung Vor der Erstanwendung ist die Materialverträglichkeit an unauffälliger Stelle zu überprüfen. Grundreinigung (Polymerentfernung): 1‒3 L zu 8 L kaltem Wasser. Die Reinigungslösung auf dem Boden verteilen, ca. 15–20 Minuten einwirken lassen, scheuern, Schmutzflotte absaugen, gründlich mit klarem Wasser nachwaschen. Verbrauch: 27,8‒68,2 ml/m². Hinweise: Für die nicht sachgemäße oder nicht fachgerechte Anwendung und daraus entstehende Schäden kann keine Haftung übernommen werden. Kein Verbraucherprodukt nach 1999/44/EG Art. 1! Produktzusammensetzung (nach 648/2004/EG) Nichtionische Tenside < 5 %, wasserlösliche Lösungsmittel, Lösungsvermittler. pH-Wert (Konzentrat): ca. 9,5 pH-Wert (Gebrauchslösung): ca. 9   Produkteigenschaften Gebindegröße: 10 Liter Kanister Aggregatzustand: flüssig Geruch: charakteristisch Farbe: farblos pH-Wert (bei 20 ^C): ca, 9,5 VE: 1 Kanister VE Palette: 60 Kanister Pflichthinweise Das Gemisch ist nicht als gefährlich eingestuft im Sinne der Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 [CLP].

Inhalt: 10 Liter (3,77 €* / 1 Liter)

ab 37,65 €*
Kiehl Veroclean, Express Grundreiniger
Kiehl Veroclean Express Grundreiniger, 10 Liter Kanister Hochleistungsprodukt zur Polymerentfernung stark überpflegter Bodenflächen oder zur Entfernung von Beschichtungen, die mit herkömmlichen Grundreinigern bisher nur teilweise oder gar nicht zu entfernen waren. Bei der Verarbeitung schaumarm und sehr leistungsstark. Durch das sehr schnelle Anlösevermögen von Veroclean sind nur kurze Einwirkzeiten des Produktes auf die Beschichtung notwendig. Vorteile frei von Butylglykol enthält nachwachsende Rohstoffe auf pflanzlicher Basis Anwendungsbereich Auf wasserbeständigen, alkaliempfindlichen und alkalibeständigen Bodenbelägen anwendbar, z. B. PVC, Linoleum, Gummi, Natur- und Kunststein. Anwendung Vor der Erstanwendung ist die Materialverträglichkeit an unauffälliger Stelle zu überprüfen. Grundreinigung (Polymerentfernung): 1-3 L zu 8 L kaltem Wasser. Die Reinigungslösung auf dem Boden verteilen, kurz einwirken lassen, scheuern, Schmutzflotte absaugen, gründlich mit Wasser nachspülen. Verbrauch: 27,8-68,2 ml/m². Hinweise: Für die nicht sachgemäße oder nicht fachgerechte Anwendung und daraus entstehende Schäden kann keine Haftung übernommen werden. Kein Verbraucherprodukt nach 1999/44/EG Art. 1! Produktzusammensetzung (nach 648/2004/EG) Nichtionische Tenside < 5 %, amphotere Tenside < 5 %, Seife < 5 %, wasserlösliche Lösungsmittel, Farbstoffe, Duftstoffe. pH-Wert (Konzentrat): ca. 9,5 pH-Wert (Gebrauchslösung): ca. 9 Produkteigenschaften Gebindegröße: 10 Liter Kanister Geruch: charakteristisch Farbe: rosa pH-Wert: ca. 9,5 VE: 1 Stück VE Palette: 60 Stück Pflichthinweise H315 Verursacht Hautreizungen | H319 Verursacht schwere Augenreizung. P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden | P280 Schutzhandschuhe/Augenschutz tragen | P302+P352 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser waschen | P305+P351+P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser ausspülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter ausspülen.

Inhalt: 10 Liter (6,04 €* / 1 Liter)

ab 60,43 €*
Kiehl Opydes, Händedesinfektions-Gel
Hochwertiges, zuverlässiges und anwenderfreundliches Desinfektionsmittel zur hygienischen Händedesinfektion. Geprüft nach EN 1500 und EN 1276, VAH-gelistet. Umfassend wirksam gegen Bakterien (inkl. MRSA, EHEC) und Hefen sowie begrenzt viruzid, wirksam gegen behüllte Viren (begrenzt viruzid) und Noroviren, Corona-Viren, Covid 19. Einsetzbar im Rahmen der Personalhygiene. Gute Hautverträglichkeit auch bei längerer und wiederholter Anwendung. Parfüm- und farbstofffrei. Durch die gelartige Konsistenz wird das Vertropfen weitgehend verhindert. Die hohe Pflege und Rückfettung der feuchtigkeitsspendenden Hautschutzkomponenten beugt Hautreizungen wirksam vor. Für häufige Anwendung geeignet. Äußerst sparsam in der Anwendung. Dermatologisch unbedenklich. Zum Einsatz im Wandspender geeignet. Die Verpackungen sind sortenrein recycelbar. Anwendungsbereiche Zur hygienischen Händedesinfektion. Ideal zum Einsatz im Lebensmittel- sowie im Pflegebereich, z. B. in Großküchen, Schlachthöfen, Altenheimen, Krankenhäusern etc. Anwendung Dosierspender und Verpackungen Den Originalbehälter in einen geeigneten Desinfektionsmittelspender einsetzen. Vermischungen mit anderen Produkten vermeiden. Spender mindestens zweimal jährlich komplett entleeren und gründlich mit warmem Wasser reinigen. Dosierpumpe vor jedem Gebindewechsel gründlich mit warmem Wasser innen und außen reinigen. Händedesinfektion 2 x 3 ml Opydes unverdünnt in die trockenen Hände geben und einreiben. Hände nach Standard-Methode (EN 1500) reiben, um eine vollständige Benetzung zu erzielen. Die Hände müssen während der gesamten Einwirkzeit (30 s) mit Opydes feucht gehalten werden. Die Anwendung von Opydes sollte über einen Wandspender erfolgen, der per Ellenbogen zu bedienen ist. Spezielle Informationen Für die nicht sachgemäße oder nicht fachgerechte Anwendung und daraus entstehende Schäden kann keine Haftung übernommen werden. Für berufliche Anwender und private Endverbraucher. Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen. Die Verpackungen sind sortenrein recycelbar. DE: BAuA Reg.-Nr. N-43941, CH: Eidg. Zul. CHZN3375, PT 01 Produktzusammensetzung Wasserlösliche Lösungsmittel, Additive. pH-Wert (Konzentrat): ca. 6 Wirkstoffe in 100 g: 80,0 g Ethanol (CAS: 64-17-5). Produkteigenschaften Gebindegröße:  500 ml Geruch: alkoholisch Farbe: farblos pH-Wert: ca. 6,0 VE: 8 Stück (Karton) VE Palette:  126 Kartons Pflichthinweise H225 Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen | P210 Von Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen | P233 Behälter dicht verschlossen halten | P235 Kühl halten. Enthält: Ethyl Alcohol (INCI)

Inhalt: 0.5 Liter (9,88 €* / 1 Liter)

ab 4,94 €*
Nur 7 auf Lager!
Kiehl Basic-oil, Imprägnieröl
Kiehl Basic-oil Imprägnieröl, 5 Liter Kanister Anwendungsbereich Zum Basis- und Nachölen von Echtholzflächen sowie Natur- und Kunststeinen. Nicht auf versiegelten, beschichteten undgewachsten Oberflächen anwendbar. Auch für Sichtestriche geeignet. Anwendung Vor der Erstanwendung ist die Materialverträglichkeit an unauffälliger Stelle zu überprüfen. Eine einwandfreie Haftung und Optik ist nur auf sauberen, trennmittelfreien und fachgerecht vorbereiteten Flächen gewährleistet. Produkt vor Gebrauchschütteln! Die Boden- und Produkttemperatur muss zwischen 15 °C und 25 °C liegen. Während der Verarbeitung und Abtrocknung Zugluft vermeiden. Räume nach der Abtrocknung gut durchlüften. Vorbereitung der Flächen: Parkettflächen sind vor der Pflegemaßnahme trocken zu reinigen (Kiehl-Legno-Pad). Der anfallende Staub ist zu entfernen. Bei Steinflächen ist eine nasse Grundreinigung durchzuführen.Basisölen (imprägnierend): Nach der Vorbereitung der Flächen Produkt unverdünnt mit der Kiehl-Rolle verteilen und 30 Minuten einwirken lassen. Das nicht eingedrungene Öl mit einem lösungsmittelbeständigen Abzieher sorgfältig entfernen und mit Putzwolle oder ähnlichem aufnehmen. Anschließend Fläche mit Einscheibenmaschine und Kiehl-Finish-Pad trockenreiben. Nach 2 -12 Stunden Trockenzeit wird ein weiterer Poliervorgang empfohlen. Begehbar und wischbar nach ca. 3 Tagen. Verbrauch: 80,0‒120,0 ml/m². Nachölen (imprägnierend): Produkt unverdünnt anwenden. Begehbar und wischbar nach ca. 24 Stunden. Verbrauch: 20,0‒40,0 ml/m². Spray-Cleanern: Produkt unverdünnt anwenden. Mit einer Sprühflasche und Einscheibenmaschine (ca. 150 U. p. M) verarbeiten. Begehbar und wischbar nach ca. 12 Stunden. Verbrauch: 10,0‒20,0 ml/m². Reinigungsmittel für Arbeitsmaterial: Kiehl-Wax-Ex. Hinweise: Für die nicht sachgemäße oder nicht fachgerechte Anwendung und daraus entstehende Schäden kann keine Haftung übernommen werden. Kein Verbraucherprodukt nach 1999/44/EG Art. 1! Vor Frost schützen. Sauerstofftrocknende Öle können in Verbindung mit Holzstaub, Tüchern, Pads und anderen saugfähigen Arbeitsmitteln zur Selbstentzündung führen. Deshalb müssen diese Arbeitsmittel mit Wasser getränkt und in einem luftdicht verschlossenen Behältnis entsorgt werden. Örtliche Entsorgungsvorschriften beachten. Angebrochene Gebinde gut verschließen und zügig verarbeiten. Produktzusammensetzung: Wasserlösliche Lösungsmittel, Trockenstoffe, Pflegeöle, Netzharze. Produkteigenschaften Gebindegröße: 5 Liter Kanister Aggregatzustand: flüssig Geruch: charakteristisch Farbe: bernsteinfarben pH-Wert (bei 20 °C): nicht anwendbar VE: 2 Kanister VE Karton: 56 Kartons Pflichthinweise Das Gemisch ist nicht als gefährlich eingestuft im Sinne der Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 [CLP].

Inhalt: 5 Liter (15,96 €* / 1 Liter)

ab 79,79 €*
Kiehl Dopomat, Intenstiv- und Automatenreiniger
Kiehl Dopomat Intenstiv- und Automatenreiniger, 10 Liter Kanister Vorteile schnell und intensiv wirkender, leicht alkalischer Automatenreiniger entfernt allgemeine, ölige und fettige Verschmutzungen  besonders schaumarm eingestellt, deswegen selbst bei hohen Konzentrationen minimiertes Aufschäumen sehr gute Netzungseigenschaften frei von Butylglyko Anwendungsbereich Zur Intensiv- und Unterhaltsreinigung auf wasserbeständigen Hartbelägen wie z. B. Klinker, Epoxidharz und Granit. Weiterhin geeignet zur Intensivreinigung von elastischen Bodenbelägen wie z. B. PVC, Linoleum und Gummi. Bei höherer Dosierung auch zur Entfernung von Wischpflegefilmen und Pflegeemulsionen. Nicht auf beschichteten Bodenbelägen anwenden. Anwendung Vor der Erstanwendung ist die Materialverträglichkeit an unauffälliger Stelle zu überprüfen. Unterhaltsreinigung (maschinelle Nassreinigung): 50‒80 ml zu 10 L kaltem Wasser. Verbrauch: 0,5‒0,8 ml/m². Unterhaltsreinigung (Wischen): 50‒80 ml zu 8 L kaltem Wasser. Verbrauch: 0,2‒0,3 ml/m². Intensivreinigung (maschinelle Nassreinigung): Je nach Verschmutzung 0,3‒2 L zu 10 L kaltem Wasser. Die Reinigungslösung auf dem Boden verteilen, scheuern, absaugen, gründlich mit klarem Wasser nachwaschen. Verbrauch: 3,5‒20,0 ml/m². Hinweise: Für die nicht sachgemäße oder nicht fachgerechte Anwendung und daraus entstehende Schäden kann keine Haftung übernommen werden. Kein Verbraucherprodukt nach 1999/44/EG Art. 1! Produktzusammensetzung (nach 648/2004/EG) Nichtionische Tenside 5–15 %, Komplexbildner, wasserlösliche Lösungsmittel, Duftstoffe (Limonene). pH-Wert (Konzentrat): ca. 10 pH-Wert (Gebrauchslösung): ca. 8,5 Produkteigenschaften  Gebindegröße: 10 Liter Kanister Aggregatzustand: flüssig Geruch: angenehm Farbe: farblos pH-Wert (bei 20 °C): ca. 10,0 VE: 1 Kanister VE Palette: 60 Kanister Pflichthinweise H319 Verursacht schwere Augenreizung P280 Augenschutz tragen. | P305+P351+P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser ausspülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter ausspülen.

Inhalt: 10 Liter (2,84 €* / 1 Liter)

ab 28,38 €*
Kiehl Duocit-eco balance, Sanitärreiniger
Kiehl Duocit-eco balance Sanitärreiniger ohne Duft- und Farbstoffe, materialschonend Vorteile Sanitärreiniger auf Milch- und Zitronensäurebasis entfernt Kalkverunreinigungen sowie Kosmetik- und Seifenrückstände im gesamten Nassbereich materialschonend regelmäßige Anwendung verhindert weiteren Kalkaufbau kennzeichnungsfrei nach CLP-Verordnung zertifiziert mit dem Europäischen und dem Nordischen Umweltzeichen (Nordic Swan) RK-gelistet enthält nachwachsende Rohstoffe auf pflanzlicher Basis Der Duocit-eco balance Sanitäreiniger ist in folgenden Ausführungen erhältlich: 1 Liter Flasche 10 Liter Kanister Anwendungsbereich Auf säure- und wasserbeständigen Flächen und Gegenständen im Sanitärbereich anwendbar. Säureempfindliche Oberflächen, wie z. B. beschädigte Chromschichten auf Armaturen, Messing, Eloxal, Polyamid und säureempfindliche Natur- und Kunststeine können durch säurehaltige Produkte geschädigt werden. Anwendung Vor der Erstanwendung ist die Materialverträglichkeit an unauffälliger Stelle zu überprüfen. Fugen und Armaturen grundsätzlich mit kaltem Wasser vorwässern. Alle bearbeiteten Flächen mit Wasser nachspülen. Bei täglicher oder häufigerer Reinigung Unterhaltsreinigung (Oberflächenreinigung): Normale Verschmutzung: Produkt verdünnt bis 20 ml zu 4 L kaltem Wasser anwenden. Starke Verschmutzung: 20‒40 ml zu 4 L kaltem Wasser. Verbrauch: 0,1‒0,2 ml/m². Unterhaltsreinigung (Wischen): Normale Verschmutzung: Produkt verdünnt bis 40 ml zu 8 L kaltem Wasser anwenden. Starke Verschmutzung: 40‒80 ml zu 8 L kaltem Wasser. Verbrauch: 0,1‒0,3 ml/m². Bei leichter Verschmutzung ist die halbe Dosierung ausreichend. Bei längeren Reinigungsintervallen Unterhaltsreinigung (Oberflächenreinigung): Normale Verschmutzung 200 ml zu 4 L kaltem Wasser. Verbrauch: 1,0 ml/m². Unterhaltsreinigung (Wischen): Normale Verschmutzung 400 ml zu 8 L kaltem Wasser. Verbrauch: 1,4 ml/m². Bei leichter Verschmutzung ist die Dosierung für tägliche Reinigung ausreichend. Intensivreinigung (WC-Becken): Bei WC-Becken und Urinalen Produkt unverdünnt unter den Rand spritzen, kurz einwirken lassen, bearbeiten und Wasserspülung betätigen. Hinweise: Für die nicht sachgemäße oder nicht fachgerechte Anwendung und daraus entstehende Schäden kann keine Haftung übernommen werden. Kein Verbraucherprodukt nach 1999/44/EG Art. 1! Richtige Dosierung spart Kosten und schont die Umwelt. Tenside auf Basis pflanzlicher Rohstoffe hergestellt. Verpackungsmaterial ist recyclebar. Produktzusammensetzung (nach 648/2004/EG) Nichtionische Tenside < 5 %, organische Säuren, wasserlösliche Lösungsmittel. pH-Wert (Konzentrat): ca. 2,5 pH-Wert (Gebrauchslösung): ca. 3 Produkteigenschaften Gebindegrößen: 1 Liter Flasche / 10 Liter Kanister Aggregatzustand: flüssig Geruch: charakteristisch Farbe: hellgelb pH-Wert (bei 20 °C): ca. 2,5 VE Flasche: 6 Flaschen / Karton VE Kanister: 1 Kanister VE Flasche Palette: 84 Kartons VE Kanister Palette: 60 Kanister Pflichthinweise Das Gemisch ist nicht als gefährlich eingestuft im Sinne der Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 [CLP].

2,87 €*
Kiehl Powerfix-Gel, 1 L Flasche
Kiehl Powerfix-Gel, 1 Liter Flasche – hochaktiver WC-Kraftreiniger für die professionelle Reinigung Vorteile phosphorsäurehaltig, zur Entfernung von kalkhaltigen Ablagerungen in WC-Becken und Urinalen hohe Viskosität verlängert die Einwirkzeit selbst schwerlösliche Verschmutzungen werden gründlich entfernt HINWEIS: Der Einsatz auf säureempfindlichen Flächen führt zu irreparablen Materialschäden! Anwendungsbereiche Ausschließlich zur Entfernung schwerlöslicher Ablagerungen in WC-Becken und Urinalen aus Keramik, Porzellan und rostfreiem Edelstahl. Anwendung Vor der Erstanwendung die Materialverträglichkeit an unauffälliger Stelle überprüfen! Produkt unverdünnt unter den WC-Rand oder auf die zu reinigende Fläche spritzen und mit WC-Bürste verteilen. Nach kurzer Einwirkzeit mit der WC-Bürste bei fließendem Wasser abspülen. Produkt nicht eintrockenen lassen! Hinweise: Für die nicht sachgemäße oder nicht fachgerechte Anwendung und daraus entstehende Schäden kann keine Haftung übernommen werden. Kein Verbraucherprodukt nach 1999/44/EG Art. 1! Produktzusammensetzung (nach 648/2004/EG) Nichtionische Tenside < 5 %, anorganische Säuren, organische Säuren, Farbstoffe, Duftstoffe (Amylcinnamal, Citronellol, Butylphenyl Methylpropanal). pH-Wert (Konzentrat): ca. 0,5 Produkteigenschaften Gebindegröße: 1 Liter Flasche Geruch: angenehm Farbe: rot pH-Wert: ca. 0,5 VE: 6 Stück (Karton) VE Palette 84 Kartons Pflichthinweise H314 Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden | H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung P280 Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen | P305+P351+P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser ausspülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter ausspülen | P308+P313 BEI Exposition oder falls betroffen: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen

ab 4,23 €*
Kiehl ARENAS-bleach, Bleich-Konzentrat
ARENAS-bleach Flüssiges Bleich-Konzentrat, 20 Liter Kanister Vorteile flüssiges Bleichmittel auf Chlorbasis sorgt für strahlend weiße Wäsche entfernt Vergilbungen, Farb- und Stockflecken Anwendungsbereich Zum Entfärben und Bleichen von Weißwäsche (Baumwolle) und bleichbaren Textilien in der Waschmaschine. Anwendung Vor der Erstanwendung ist die Materialverträglichkeit an unauffälliger Stelle zu überprüfen. Wäschesymbol für bleichbare Textilien beachten. Bedienungsanleitung des Maschinenherstellers beachten. Textilwäsche: Dosierung über Dosierpumpen Produkt dem letzten Spülgang des Waschprozesses zugeben. Einwirkzeit 7–10 Minuten. Die Programmierung des Waschprozesses und die Dosiereinstellung erfolgen ausschließlich durch Kiehl-Service Mitarbeiter. Der Verbrauch ist abhängig von der Waschmaschinengröße, der Wasserhärte und dem gewählten Flottenverhältnis. Hinweise: Für die nicht sachgemäße oder nicht fachgerechte Anwendung und daraus entstehende Schäden kann keine Haftung übernommen werden. Kein Verbraucherprodukt nach 1999/44/EG Art. 1! Produktzusammensetzung (nach 648/2004/EG): Bleichmittel auf Chlorbasis 5–15 %. pH-Wert (Konzentrat): ca. 13 Kennzeichnung:Kennzeichnung (im Konzentrat): GHS05, GHS09, Gefahr. H314 Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden. H400 Sehr giftig für Wasserorganismen. P273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden. P280 Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen. P303+P361+P353 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen oder duschen. P305+P351+P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser ausspülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter ausspülen. EUH031 Entwickelt bei Berührung mit Säure giftige Gase. Enthält: Sodium Hypochlorite (INCI) Produkteigenschaften Gebindegröße: 20 Liter Kanister pH-Wert (bei 20 °C): ca. 13,0 Aggregatzustand: flüssig Farbe: gelb Geruch nach Chlor VE Kanister: 1 Stk VE Kanister Palette: 24 Stk Pflichthinweise H314 Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden | H400 Sehr giftig für Wasserorganismen. P273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden | P280 Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen | P303+P361+P353 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstückesofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen oder duschen | P305+P351+P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser ausspülen | Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter ausspülen.

Inhalt: 20 Liter (2,35 €* / 1 Liter)

ab 46,96 €*
Kiehl Disoman, Handspülmittel Superkonzentrat
Kiehl Disoman Hochleistungs-Handspülmittel Superkonzentrat, materialschonend Vorteile hochleistungsspülmittel zur manuellen Reinigung von Geschirr und Küchenutensilien entfernt Verschmutzungen aller Art ausgezeichnetes Fettlösevermögen materialschonend pH-neutral äußerst sparsam im Verbrauch frei von Duft- und Farbstoffen eine Unbedenklichkeitsbescheinigung für den Einsatz im Lebensmittelbereich liegt vor zertifiziert mit dem Europäischen Umweltzeichen enthält nachwachsende Rohstoffe auf pflanzlicher Basis Das Kiehl Disoman Hochleistungs-Handspülmittel Superkonzentrat ist in folgenden Ausführungen erhältlich: 1 Liter Flasche 5 Liter Kanister Anwendungsbereich Auf wasserbeständigen, harten und elastischen Bodenbelägen anwendbar, z. B. PVC, Linoleum, Gummi, Natur- und Kunststein. Anwendung Vor der Erstanwendung ist die Materialverträglichkeit an unauffälliger Stelle zu überprüfen. Manuelle Geschirr-Reinigung: 2,5 ml (ca. 1 Spritzer) in 5 L warmes Wasser geben und Küchenutensilien mit Bürste oder Schwamm reinigen. Bei hartnäckiger Verschmutzung Geschirr kurz einweichen. Anschließend mit Wasser nachspülen und zur Trocknung aufstellen. Bei der Verwendung der manuellen Dosierpumpe einen Pumpenhub (30 ml) auf 60 L warmes Wasser. Bei starker Verschmutzung die Dosierung verdoppeln. Verbrauch: 0,5‒1,0 ml/L.  Flächen und Küchengeräte, die direkt mit Lebensmitteln in Kontakt kommen, gründlich mit Trinkwasser spülen. Hinweise: Für die nicht sachgemäße oder nicht fachgerechte Anwendung und daraus entstehende Schäden kann keine Haftung übernommen werden. Kein Verbraucherprodukt nach 1999/44/EG Art. 1! Richtige Dosierung spart Kosten und schont die Umwelt. Nicht unter laufendem Wasser spülen, sondern Geschirr eintauchen und die empfohlene Dosierung verwenden. Bei richtiger Dosierung und der niedrigsten empfohlenen Temperatur tragen Sie zur Verringerung der Wasserverschmutzung sowie des Energie- und Wasserverbrauchs bei. Tenside auf Basis pflanzlicher Rohstoffe hergestellt. Verpackungsmaterial ist recyclebar. Produktzusammensetzung (nach 648/2004/EG) Nichtionische Tenside 5–15 %, anionische Tenside 5–15 %, amphotere Tenside < 5 %, Additive, Konservierungsmittel (Phenoxyethanol). pH-Wert (Konzentrat): ca. 7 pH-Wert (Gebrauchslösung): ca. 7 Produkteigenschaften Gebindegrößen: 1 Liter Flasche / 5 Liter Kanister Aggregatzustand: flüssig Geruch: charakteristisch Farbe: hellgelb pH-Wert (bei 20 °C): ca. 7,0 VE Flasche: 6 Flaschen / Karton VE Kanister: 2 Kanister / Karton VE Flasche Palette: 84 Kartons VE Kanister Palette: 56 Kartons Pflichthinweise Pflichthinweise: Das Gemisch ist nicht als gefährlich eingestuft im Sinne der Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 [CLP].

4,57 €*
Kiehl ARENAS-Perla-Des, Desinfektionswaschmittel
Kiehl ARENAS-Perla-Des Pulverförmiges Desinfektionswaschmittel, 15 kg Sack Vorteile phosphatfreies desinfizierendes Vollwaschmittel Wäschedesinfektionsmittel mit faserschonender Sauerstoffbleiche erfüllt die Anforderungen von EN 14476 und EN 16616 breites Wirksamkeitsspektrum und ausgezeichnete Waschleistung bei einer Temperatur von 60 °C erzielt einen hohen Weißgrad VAH und RKI gelistet Anwendungsbereich Zur chemothermischen Wäschedesinfektion (60 °C) aller bleichbaren Textilien geeignet. Anwendung Die zu waschenden Textilien sind nach Farbe zu sortieren. Produkt in die Einspülkammer für die Vor- bzw. Hauptwäsche geben. Verbrauch: 25,0 g/kg Wäsche. Hinweise: Für die nicht sachgemäße oder nicht fachgerechte Anwendung und daraus entstehende Schäden kann keine Haftung übernommen werden. Kein Verbraucherprodukt nach 1999/44/EG Art. 1! Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen. DE: BAuA Reg.-Nr. N-50509, CH: Eidg. Zul. CHZN5641, PT 02 Produktzusammensetzung (nach 648/2004/EG) Nichtionische Tenside < 5 %, anionische Tenside < 5 %, Seife < 5 %, Zeolithe 5–15 %, Polycarboxylate < 5 %, Bleichmittel auf Sauerstoffbasis 15–30 %, optische Aufheller, Duftstoffe. pH-Wert (1:100): 10 Wirkstoffe in 100 g: > 2 g Peressigsäure erzeugt in-situ durch Natriumcarbonat-peroxyhydrat und TAED Produkteigenschaften Gebindegröße: 15 kg Sack Aggregatzustand: fest (Pulver) Geruch: geruchslos Farbe:  weiß pH-Wert (bei 20 °C): ca. 10,0 (1%) VE: 1 Sack VE Palette: 50 Säcke Pflichthinweise H319 Verursacht schwere Augenreizung. P280 Augenschutz tragen. | P305+P351+P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser ausspülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter ausspülen.  

Inhalt: 15 Kilogramm (4,51 €* / 1 Kilogramm)

ab 67,69 €*
Kiehl Thermodur, Metallic-Dispersion
Thermodur Metallic-Dispersion Metallvernetzte Kunststoffdispersion mit hohem Feststoffanteil und hervorragenden selbstglänzenden Filmbildeeigenschaften. Thermodur ist eine hochwertige Basispflege, die besonders strapazierfähig, schmutzabweisend, wischfest und rutschhemmend ist. Die Beschichtung ist beständig gegen Flächendesinfektionsreiniger. Anwendungsbereich Auf wasserbeständigen, grundgereinigten Bodenbelägen wie z. B. PVC, Gummi, Linoleum, saugfähigem Natur- und Kunststein etc. anwendbar. Bei Belägen mit PU- oder PE-Nutzschichten ist vor der Verarbeitung ein Haftungstest durchzuführen. Anwendung Nach erfolgter Grundreinigung und kurzer Trocknungszeit Produkt unverdünnt z. B. mit einem Flachmopp dünn auftragen, Antrocknung des Produktes im Moppbezug vermeiden, Kanister nach Gebrauch sofort verschließen.Basispflege auf grundgereinigten Bodenbelägen: Je nach Saugfähigkeit des Bodenbelages 2 – 3 Aufträge im Abstand von ca. 30 Minuten. Hinweise: Für die nicht sachgemäße oder nicht fachgerechte Anwendung und daraus entstehende Schäden kann keine Haftung übernommen werden. Kein Verbraucherprodukt nach 1999/44/EG Art. 1! Vor Frost schützen. Produktzusammensetzung Kunststoffdispersionen, harte Polyethylenwachse, wasserlösliche Lösungsmittel, Netzharze, Weichmacher, Konservierungsmittel. pH-Wert (Konzentrat): ca. 8,5 Produkteigenschaften Gebindegröße:  5 Liter Kanister Geruch: charakteristisch Farbe: milchig pH-Wert: ca. 8,5 VE 2 Stück (Karton) VE Palette: 56 Kartons Pflichthinweise Das Gemisch ist nicht als gefährlich eingestuft im Sinner der Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 (CLP).

Inhalt: 5 Liter (11,72 €* / 1 Liter)

ab 58,60 €*
Kiehl Powerfix, Grundreiniger sauer
Kiehl Powerfix Hochaktiver Grundreiniger sauer, 10 Liter Kanister Vorteile Hochaktiver phosphorsäurehaltiger Grundreiniger Entfernt hartnäckige Kalkrückstände und Kalkseifen Der Einsatz auf säureempfindlichen Flächen führt zu irreparablen Materialschäden RK-gelistet Anwendungsbereich Auf säure- und wasserbeständigen Flächen und Gegenständen im Schwimmhallen-, Sanitär- und Nassbereich anwendbar. Säureempfindliche Oberflächen, wie z. B. beschädigte Chromschichten auf Armaturen, Messing, Eloxal, Polyamid und säureempfindliche Natur- und Kunststeine können durch säurehaltige Produkte geschädigt werden. Anwendung Vor der Erstanwendung ist die Materialverträglichkeit an unauffälliger Stelle zu überprüfen. Fugen grundsätzlich mit kaltem Wasser vorwässern. Extreme Ablagerungen punktuell mit unverdünntem Produkt behandeln. Angrenzende Flächen oder Gegenstände müssen geschützt werden. Alle bearbeiteten Flächen mit Wasser nachspülen. Grundreinigung (Absäuern/Entkalken): Je nach Verschmutzung 1‒2,5 L zu 8 L kaltem Wasser. Fläche vorab mit Wasser benetzen. Die Reinigungslösung auf dem Boden verteilen, kurz einwirken lassen, scheuern, Schmutzflotte absaugen, gründlich mit Wasser nachspülen. Verbrauch: 70,0 ml/m². Schaumreinigung: Fläche vorab mit Wasser benetzen. Produkt unverdünnt in den Behälter füllen. Je nach Verschmutzung Düseneinstellung 1:4 bis 1:10 wählen, Fläche einschäumen und nach kurzer Einwirkzeit mit Wasser nachspülen. Verbrauch: 50,0 ml/m². Hinweise: Für die nicht sachgemäße oder nicht fachgerechte Anwendung und daraus entstehende Schäden kann keine Haftung übernommen werden. Kein Verbraucherprodukt nach 1999/44/EG Art. 1! Produktzusammensetzung (nach 648/2004/EG) Nichtionische Tenside < 5 %, anorganische Säuren, organische Säuren, Korrosionsschutzmittel, Farbstoffe, Duftstoffe (Amylcinnamal, Citronellol). pH-Wert (Konzentrat): ca. 0,5 pH-Wert (Gebrauchslösung): ca. 1 Produkteigenschaften Gebindegröße: 10 Liter Kanister Geruch: angenehm Farbe: rot pH-Wert: ca. 0,5 VE: 1 Kanister VE Palette 60 Kanister Pflichthinweise H318 Verursacht schwere Augenschäden. | H315 Verursacht Hautreizungen. P280 Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen | P305+P351+P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser ausspülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter ausspülen | P308+P313 BEI Exposition oder falls betroffen: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen | P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden. 

Inhalt: 10 Liter (2,96 €* / 1 Liter)

ab 29,62 €*
Nur 5 auf Lager!
Kiehl Dopomat-brilliant, Bodenpflege
Kiehl Dopomat-brilliant, 10 Liter Kanister für die schonende Pflege von Bodenbelägen Vorteile oberflächenaktiver, schaumgebremster Automatenreiniger schonende Bearbeitung von Bodenbelägen entfernt den Schmutz und hinterlässt einen streifenfreien, glänzenden, festen und rutschhemmenden Pflegefilm verringert die Strichbildungen durch Sohlenabrieb streifenfreie Abtrocknung des Pflegefilms keine Überpflegung der Bodenfläche, da die Pflegesubstanzen während der Reinigung ausgetauscht werden durch Polieren kann die Belagsoptik gesteigert werden, ohne die rutschhemmende Eigenschaft zu verändern Anwendungsbereich Auf wasserbeständigen, harten und elastischen Bodenbelägen anwendbar, z. B. PVC, Linoleum, Gummi, Natur- und Kunststein. Auch auf beschichteten Bodenbelägen anwendbar. Anwendung Vor der Erstanwendung ist die Materialverträglichkeit an unauffälliger Stelle zu überprüfen. Unterhaltsreinigung (maschinelle Nassreinigung): Je nach Verschmutzung oder gewünschtem Pflegeeffekt 100‒400 ml zu 10 L kaltem Wasser. Verbrauch: 1,0‒3,8 ml/m². Polieren: Durch gelegentliches Polieren (ca. 1000 U. p. M.) werden die Pflegekomponenten verdichtet, die Verkehrsspuren beseitigt und die Strapazierfähigkeit gesteigert. Hinweise: Für die nicht sachgemäße oder nicht fachgerechte Anwendung und daraus entstehende Schäden kann keine Haftung übernommen werden. Kein Verbraucherprodukt nach 1999/44/EG Art. 1! Produktzusammensetzung (nach 648/2004/EG) Nichtionische Tenside < 5 %, anionische Tenside < 5 %, Pflegesubstanzen, wasserlösliche Lösungsmittel, Duftstoffe (Limonene, Linalool, Lilial), Konservierungsmittel (Sodium Pyrithione, Benzisothiazolinone). pH-Wert (Konzentrat): ca. 8 pH-Wert (Gebrauchslösung): ca. 7 Produkteigenschaften Gebindegröße: 10 Liter Kanister Aggregatzustand: flüssig Geruch: angenehm Farbe: farblos pH-Wert (bei 20 °C): ca. 8,0 VE: 1 Kanister VE Palette: 60 Kanister Pflichthinweise Das Gemisch ist nicht als gefährlich eingestuft im Sinne der Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 [CLP].

Inhalt: 10 Liter (3,40 €* / 1 Liter)

ab 33,99 €*
Nur 5 auf Lager!
Kiehl Resinex, Ballwachs- und Harzentferner
Kiehl Resinex Ballwachs- und Harzentferner, 10 Liter Kanister Vorteile lösungsmittelhaltiger Reiniger zur Entfernung von Ballwachs- und Harzrückständen besonders geeignet zur Entfernung von Handballwachs im Sporthallenbereich entfernt nicht nur punktuelle Rückstände des Wachses durch Ballabdrücke, sondern auch starke, bereits angetrocknete Schichten mit eingelagertem Schmutz keine Beschädigung eventuell vorhandener Beschichtungen Anwendungsbereich Auf lösungsmittelbeständigen Bodenbelagsarten und Oberflächen anwendbar. Anwendung Vor der Erstanwendung ist die Materialverträglichkeit an unauffälliger Stelle zu überprüfen. Vorsprühen des Produktes: Produkt unverdünnt in ein Sprühgerät mit Schaumdüse geben und auf die Fläche aufbringen. Ca. 15 Minuten einwirken lassen. Anschließend Schmutzflotte wie unten beschrieben entfernen. Unterhaltsreinigung (maschinelle Nassreinigung): Bodenbeläge werden durch maschinelle Nassreinigung mit einer Scheuersaugmaschine, roter Padscheibe und einer Torvan-Konzentrat-Lösung (50–100 ml zu 8 L Wasser) gereinigt. Die Schmutzflotte ist gründlich zu entfernen. Verbrauch: 100,0‒200,0 ml/m². Unterhaltsreinigung (Oberflächenreinigung): Oberflächen werden durch Wischen mit einem Tuch und einer Torvan-Konzentrat-Lösung (50–100 ml zu 8 L Wasser) gereinigt. Verbrauch: 100,0 ml/m².  Hinweise: Für die nicht sachgemäße oder nicht fachgerechte Anwendung und daraus entstehende Schäden kann keine Haftung übernommen werden. Kein Verbraucherprodukt nach 1999/44/EG Art. 1! Produktzusammensetzung Wasserunlösliche Lösungsmittel. Produkteigenschaften Gebindegröße: 10 Liter Kanister Aggregatzustand: flüssig Geruch: schwach nach Kohlestoffen Farbe: farblos pH-Wert (bei 20 °C): nicht anwendbar VE: 1 Kanister VE Palette: 60 Kanister Pflichthinweise  H304 Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein. P301+P310 BEI VERSCHLUCKEN: Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen. | P331 KEIN Erbrechen herbeiführen. | EUH066 Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen. Enthält: C10-12 Alkane / Cycloalkane (INCI

Inhalt: 10 Liter (13,40 €* / 1 Liter)

ab 134,04 €*
Kiehl Desgoquat, Desinfektionsreiniger-Konzentrat
Kiehl Desgoquat Aldedydfreies flüssiger Desinfektionsreiniger-Konzentrat Vorteile EN-geprüftes und VAH-/IHO-gelistetes Reinigungs- und Desinfektionsmittel für die Flächendesinfektion wirksam gegen grampositive und gramnegative Bakterien (inkl. Salmonellen und Listerien), Hefen, Schimmel, unbehüllte und behüllte Viren (viruzid inkl. HIV, HBV, HCV, Adeno- und Polioviren) wirksam gegen SARS-CoV-2 (EN 14476) geeignet für das Gesundheitswesen, den Lebensmittel- und Schwimmbadbereich alkalisch eingestellt entfernt Fette, Öle und Eiweiße frei von Aldehyden, Phenolen und metallorganischen Wirkstoffen reinigungsaktiv und geruchsneutral eine Unbedenklichkeitsbescheinigung für den Einsatz im Lebensmittelbereich liegt vor Der Kiehl Desgoquat Desinfektionsreiniger-Konzentrat ist in folgenden Ausführungen erhältlich: 1 Liter Flasche 2 Liter Flasche 5 Liter Kanister Anwendungsbereich Zur Reinigung und Desinfektion von wasser- und alkalibeständigen Boden-, Wand-, Decken- und Mobiliarflächen in hygienerelevanten Bereichen. Nicht auf alkaliempfindlichen oder mit 1-komponentigen Beschichtungen eingepflegte Flächen einsetzen. Zum Beschichten elastischer Bodenbeläge empfehlen wir unsere 2-Komponenten-Permanentbeschichtung Kiehl-Legnodur-Titan. Anwendung Vor der Erstanwendung ist die Materialverträglichkeit an unauffälliger Stelle zu überprüfen. 1 Dosierung = 25 ml. Herstellen der Gebrauchslösung: Lösung immer mit kaltem Wasser ansetzen! Dosierung siehe Tabelle. 500-ml-Schaumsprühflasche bis zur Markierung mit kaltem Wasser füllen und 1/2 Dosierung aus der 1-L-Konzentratflasche oder über ein Kiehl-Dosiersystem (z. B. DosiExpress) hinzufügen. 500-ml-Schaumsprühflasche über geeignetes Kiehl-Dosiersystem (z. B. DosiStation, DosiJet) befüllen. 5-L-Gebinde mit geeignetem Kiehl-Dosiersystem (z. B. DosiStation, Arcantec, DosiJet) verwenden. Desinfizierende Reinigung: Fläche mit Desinfektionslösung vollständig (ca. 15–20 ml/m²) benetzen und mit Reinigungstextil oder Reinigungsgerät bearbeiten. Verbrauch: 0,1 ml/m². Flächen und Küchengeräte, die direkt mit Lebensmitteln in Kontakt kommen, nach der Einwirkzeit gründlich mit Trinkwasser spülen. Bei Fett- oder Eiweißablagerungen Produkt in der entsprechenden Anwendungskonzentration (kalt) vorlegen und nach der Einwirkzeit beim Scheuern heißes Wasser über den Laugentank der Maschine auf die Bodenfläche aufbringen. Hinweise: Für die nicht sachgemäße oder nicht fachgerechte Anwendung und daraus entstehende Schäden kann keine Haftung übernommen werden. Kein Verbraucherprodukt nach 1999/44/EG Art. 1! Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen. Produktzusammensetzung (nach 648/2004/EG) • Nichtionische Tenside < 5 %, Alkalien, Komplexbildner, Biozide. • pH-Wert (Konzentrat): ca. 13 • pH-Wert (Gebrauchslösung): ca. 11 Wirkstoffe in 100 g: 6,9 g Didecyldimethylammoniumchlorid (CAS: 7173-51-5). Produkteigenschaften Gebindegrößen: 1 Liter Falsche / 5 Liter Kanister Aggregatzustand: flüssig Geruch: charakteristisch Farbe: hellgelb pH-Wert (bei 20 ^C): ca, 10,0 VE 1 L Flasche: 6 Flaschen / Karton VE 2 L Flasche: 3 Flaschen / Karton VE 5 L Kanister: 2 Kanister / Karton VE 1 L Flasche Palette: 84 Kartons VE 2 L Flasche Palette: 130 Kartons VE 5 L Kanister Palette: 56 Kartons Pflichthinweise H290 Kann gegenüber Metallen korrosiv sein. | H314 Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden. | H400 Sehr giftig für Wasserorganismen. | H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung. P260 Staub/Rauch/Gas/Nebel/Dampf/Aerosol nicht einatmen. | P273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden. | P280 Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen. | P303+P361+P353 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen oder duschen. | P304+P340 BEI EINATMEN: Die Person an die frische Luft bringen und für ungehinderte Atmung sorgen. | P305+P351+P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser ausspülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter ausspülen. P310 Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen. Enthält: Ethanolamine / Didecyldimonium Chloride (INCI)

6,40 €*
Kiehl GlasQueen Glas und Oberflächenreiniger
HTML-Quellcode bearbeitenAutomatischer Zeilenumbruch Kiehl GlasKing Glas- und Allzweckreiniger Kraftvoller, leicht alkalischer Reiniger für Fenster, Glasflächen und viele andere wasserbeständige Flächen. Vorteile entfernt spontan Verschmutzungen von Glas- und Oberflächen trocknet streifenfrei ab frei von Duftstoffen hohes Schmutztragevermögen sorgt für ein optimales Gleitverhalten des Wischergummis Der GlasKing Glas- und Allzweckreiniger ist in folgenden Ausführungen erhältlich: 1 Liter Flasche 10 Liter Kanister  Anwendungsbereiche GlasKing von Kiehl ist besonders geeignet für die Reinigung von Glas- und Acryglasflächen, Fenster, Fensterrahmen aus Metall und Kunststoff. Kann als Reinigungsmittel auf allen wasserbeständigen Flächen genutzt werden.  Bitte prüfen Sie die Materialverträglichkeit vor der Erstanwendung! Anwendung Normale Verschmutzung Glas- und Fensterrahmenreinigung: 60 ml zu 8 L kaltem Wasser. Fenster mit Einwascher und Gummiabzieher bearbeiten. Verbrauch: 0,4 ml/m². Reinigung von Metallfassaden: 60 ml zu 8 L kaltem Wasser. Verbrauch: 0,5 ml/m². Unterhaltsreinigung (Oberflächenreinigung): 40 ml zu 4 L kaltem Wasser. Verbrauch: 0,2 ml/m². Unterhaltsreinigung (Wischen): 80 ml zu 8 L kaltem Wasser. Verbrauch: 0,3 ml/m². Bei leichter Verschmutzung ist die halbe Dosierung ausreichend. Starke Verschmutzung Glas- und Fensterrahmenreinigung: 80 ml zu 8 L kaltem Wasser. Fenster mit Einwascher und Gummiabzieher bearbeiten. Verbrauch: 0,5 ml/m². Reinigung von Metallfassaden: 80 ml zu 8 L kaltem Wasser. Verbrauch: 0,6 ml/m². Unterhaltsreinigung (Oberflächenreinigung): 80 ml zu 4 L kaltem Wasser. Verbrauch: 0,4 ml/m². Unterhaltsreinigung (Wischen): 120-160 ml zu 8 L kaltem Wasser. Verbrauch: 0,4-0,6 ml/m². Hinweise: Für die nicht sachgemäße oder nicht fachgerechte Anwendung und daraus entstehende Schäden kann keine Haftung übernommen werden. Kein Verbraucherprodukt nach 1999/44/EG Art. 1! Richtige Dosierung spart Kosten und schont die Umwelt. Tenside auf Basis pflanzlicher Rohstoffe hergestellt. Verpackungsmaterial ist recyclebar. Produktzusammensetzung (nach 648/2004/EG) Nichtionische Tenside < 5 %, anionische Tenside < 5 %, wasserlösliche Lösungsmittel, Farbstoffe, Duftstoffe. pH-Wert (Konzentrat): ca. 11 pH-Wert (Gebrauchslösung): ca. 8,5 Produkteigenschaften Gebindegrößen: 1 Liter Flasche / 10 Liter Kanister Geruch: angenehm Farbe: blau pH-Wert: ca. 11 VE Flasche 6 Stück (Karton) VE Kanister: 1 Stück VE Flasche Palette: 84 Kartons VE Kanister Palette: 60 Stück Pflichthinweise H319 Verursacht schwere Augenreizung P280 Augenschutz tragen. P305+P351+P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser ausspülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter ausspülen

2,14 €*
Kiehl Corvett, Grundreiniger
Kiehl Corvett, Grundreiniger für Feinsteinzeug-Fliesen Kiehl Corvett ist ein stark alkalischer Feinsteinzeugreiniger für mikro-poröse Bodenfliesen. Dank spezieller Wirksamkeit und durch sein hohes Schmutztragevermögen, durchdringt dieser Grundreiniger den Schmutz der in den Poren des Feinsteinzeugs haftet, bevor er mit dem Scheuervorgang ausgeschwemmt wird. Der Corvett Grundreiniger ist in folgenden Ausführungen erhältlich: 1 Liter Flasche 10 Liter Kanister Anwendungsbereich Verwenden Sie Kiehl Corvett für die Grundreinigung aller alkali- und wasserbeständigen Fliesenböden mit glatter, rauer oder mikroporöser Oberfläche, z.B.: Feinsteinzeugfliesen Sicherheitsfliesen im Innen- und Außenbereich Hinweis: Nicht geeignet zur Anwendung auf Linoleum, Gummi, kalkhaltigen Natur- und Kunststeinböden wie z.B. Marmor! Angrenzende Bodenflächen schützen! Anwendung Grundreinigung (Einscheibenmaschine/ Scheuersaugmaschine): Je nach Verschmutzung 100 – 800 ml zu 8 Liter kaltem Wasser. Reinigungslösung auf der Bodenfläche verteilen, nach kurzer Einwirkzeit scheuern. Gereinigte Bodenfläche mit klarem Wasser gründlich nachwaschen. Bei zu starker Schaumbildung im Schmutzwassertank Entschäumer verwenden.   Hinweise:  Für die nicht sachgemäße oder nicht fachgerechte Anwendung und daraus entstehende Schäden kann keine Haftung übernommen werden. Kein Verbraucherprodukt nach 1999/44/EG Art. 1!   Produktzusammensetzung (nach 648/2004/EG) Nichtionische Tenside < 5 %, anionische Tenside 5–15 %, Farbstoffe, Duftstoffe. pH-Wert (Konzentrat): ca. 13 pH-Wert (Gebrauchslösung): ca. 11 Produkteigenschaften Gebindegrößen: 1 Liter Flasche / 10 Liter Kanister Geruch: angenehm Farbe: hellgrün pH-Wert: 13 VE Flasche: 6 Stück (Karton) VE Kanister 1 Stück VE Flasche Palette: 84 Kartons VE Kanister Palette: 60 Stück Pflichthinweise H314 Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden P280 Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen | P305+P351+P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser ausspülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter ausspülen | P308+P313 BEI Exposition oder falls betroffen: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.    

5,17 €*
Kiehl Impranet, Lösungsmittelfreie Steinimprägnierung
Kiehl Impranet Lösungsmittelfreie Steinimprägnierung, 5 Liter Kanister Vorteile dringt tief in die Poren ein, trocknet schnell ab und ist danach begehbar lang anhaltender Schutz der behandelten Steinflächen vermindert Salzausblühungen, Moos- und Algenbewuchs, Schimmelbildung und Witterungs- und Frostschäden beeinträchtigt nicht die Dampfdiffusionsfähigkeit des Steins Alkali- und UV-beständig Hydrophobe und oleophobe Wirkung aufgrund des geringen Geruchs, hervorragend für den Innenbereich geeignet durchgehärtet nach ca. 5 Tagen Anwendungsbereich Zur Imprägnierung von Naturstein-, Kunststein- und Keramikböden mit poröser oder saugfähiger Oberfläche wie z. B. Marmor und Granit. Nicht auf Feinsteinzeug anwendbar. Im Innen- und Außenbereich anwendbar. Anwendung Vor der Erstanwendung ist die Materialverträglichkeit an unauffälliger Stelle zu überprüfen. Prüfung auf Farbveränderung bzw. -vertiefung durchführen. Die Boden- und Produkttemperatur muss zwischen 5 °C und 25 °C liegen. Produkt vor Gebrauch schütteln! Vorbereitung der Flächen: Flächen müssen wachs- und fettfrei sein. Produkt nur auf gründlich gereinigten, sauberen Steinbelägen anwenden. Imprägnierung: Produkt unverdünnt mit dem Moppbezug bis zur Sättigung der Fläche aufbringen. Überschüssiges Produkt, das nach 15 Minuten nicht in die Fläche eingedrungen ist, muss mit dem Gummiwischer gründlich und vollständig von der Fläche entfernt werden. Ansätze durch Nachwischen mit trockenem Moppbezug verstreichen. Produktrückstande, die auf der Fläche verbleiben, bilden beim Aushärten klebrige Rückstande, die bis zu 12 Stunden nach dem Auftragen durch eine Grundreinigung wieder entfernt werden können. Verbrauch: 5,0‒500,0 ml/m². Der Verbrauch ist abhängig von der Saugfähigkeit der Steinfläche. Hinweise Für die nicht sachgemäße oder nicht fachgerechte Anwendung und daraus entstehende Schäden kann keine Haftung übernommen werden. Kein Verbraucherprodukt nach 1999/44/EG Art. 1! Produktzusammensetzung Emulgatoren, Imprägniermittel. pH-Wert (Konzentrat): ca. 5 Produkteigenschaften Gebindegröße: 5 Liter Kanister Aggregatzustand: flüssig Geruch: charakteristisch Farbe:  grün pH-Wert (bei 20 °C): ca. 9,5 VE: 1 Kanister VE Palette: 60 Kanister Pflichthinweise Das Gemisch ist nicht als gefährlich eingestuft im Sinne der Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 [CLP].

Inhalt: 5 Liter (25,07 €* / 1 Liter)

ab 125,37 €*
Kiehl Pacific-fresh, Parfüm-Konzentrat für Sanitärräume
Kiehl Pacific-fresh Parfüm-Konzentrat für Sanitärräume, 500 ml Flasche Vorteile hochwirksames Duftöl zur Luftverbesserung Langzeitwirkung überdeckt unangenehme Gerüche bringt Frische und wohlriechenden Duft in Sanitärräume Anwendungsbereich In Sanitärräumen und Toilettenanlagen anwendbar. Anwendung Vor der Erstanwendung ist die Materialverträglichkeit an unauffälliger Stelle zu überprüfen. Geruchsverbesserung: Einige Spritzer in das WC-Becken oder in die Bürstenschale geben. Verbrauch: keine Angabe möglich. Hinweise: Für die nicht sachgemäße oder nicht fachgerechte Anwendung und daraus entstehende Schäden kann keine Haftung übernommen werden. Kein Verbraucherprodukt nach 1999/44/EG Art. 1! Produktzusammensetzung Pflegesubstanzen, Emulgatoren, Duftstoffe (Limonene, Benzylsalicylate, Linalool, Citronellol, Coumarin, Geraniol). pH-Wert (Konzentrat): ca. 3 Produkteigenschaften  Gebindegröße: 500 ml Flasche Aggregatzustand: flüssig Geruch: angenehm Farbe: schwach gelb pH-Wert (bei 20 °C): ca. 3,0 VE: 12 Flaschen / Kartons VE Palette: 90 Kartons Pflichthinweise Das Gemisch ist nicht als gefährlich eingestuft im Sinne der Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 [CLP].

Inhalt: 0.5 Liter (8,42 €* / 1 Liter)

ab 4,21 €*
Kiehl Patronal-Classic Sanitärreiniger
Kiehl Patronal-Classic Sanitärreiniger mit Schutzformel, reinigungsaktiv Vorteile schnell wirkender, reinigungsaktiver Sanitärunterhaltsreiniger entfernt Kalkverunreinigungen sowie Kosmetik- und Seifenrückstände im gesamten Nassbereich bei der Verarbeitung frisch und intensiv duftend hinterlässt einen wasser- und schmutzabweisenden Oberflächenschutz RK-gelistet Der Kiehl Patronal-Classic Sanitärreiniger ist in folgenden Ausführungen erhältlich: 1 Liter Flasche 10 Liter Kanister Anwendungsbereich Auf säure- und wasserbeständigen Flächen und Gegenständen im Sanitärbereich anwendbar. Säureempfindliche Oberflächen, wie z. B. beschädigte Chromschichten auf Armaturen, Messing, Eloxal, Polyamid und säureempfindliche Natur- und Kunststeine können durch säurehaltige Produkte geschädigt werden. Anwendung Vor der Erstanwendung ist die Materialverträglichkeit an unauffälliger Stelle zu überprüfen. Fugen und Armaturen grundsätzlich mit kaltem Wasser vorwässern. Alle bearbeiteten Flächen mit Wasser nachspülen. Unterhaltsreinigung (Oberflächenreinigung): Je nach Verschmutzung, Produkt unverdünnt oder verdünnt bis 20 ml zu 4 L kaltem Wasser anwenden. Fläche mit Produkt bzw. Reinigungslösung benetzen und mit Reinigungstextil bearbeiten. Bei WC-Becken und Urinalen Produkt unverdünnt unter den Rand spritzen, kurz einwirken lassen, bearbeiten und Wasserspülung betätigen. Verbrauch: 1,0‒5,0 ml/m². Unterhaltsreinigung (Wischen): Je nach Verschmutzung bis 40 ml zu 8 L kaltem Wasser. Fläche mit Reinigungslösung benetzen und mit Moppbezug bearbeiten. Verbrauch: 1,0‒3,0 ml/m². Hinweise: Für die nicht sachgemäße oder nicht fachgerechte Anwendung und daraus entstehende Schäden kann keine Haftung übernommen werden. Kein Verbraucherprodukt nach 1999/44/EG Art. 1! Produktzusammensetzung (nach 648/2004/EG) Nichtionische Tenside < 5 %, anorganische Säuren, wasserlösliche Lösungsmittel, Pflegesubstanzen, Korrosionsschutzmittel, Farbstoffe, Duftstoffe (Amylcinnamal, Coumarin). pH-Wert (Konzentrat): ca. 0,5 pH-Wert (Gebrauchslösung): ca. 2 Produkteigenschaften Gebindegrößen: 1 Liter Flasche / 10 Liter Kanister Aggregatzustand: flüssig Geruch: angenehm Farbe: rotbraun pH-Wert (bei 20 °C): ca. 0,5 VE Flasche: 6 Flaschen / Karton VE Kanister: 1 Kanister VE Flasche Palette: 84 Kartons VE Kanister Palette: 60 Kanister Pflichthinweise H319 Verursacht schwere Augenreizung. | H315 Verursacht Hautreizungen. P280 Schutzhandschuhe/Augenschutz tragen. | P305+P351+P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser ausspülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter ausspülen.

3,87 €*
Kiehl Thermodur-diamant, Kunststoffdispersion
Thermodur-diamant – schützt Bodenbeläge vor Abnutzung und Desinfektionsmittel-Schäden Thermodur diamant von Kiehl ist eine extrem abrieb- und kratzfeste, dreidimensional vernetzte Kunststoffdispersion zum Schutz von Bodenbelägen in sehr stark frequentierten Bereichen. Durch den hohen Kunststoffgehalt und den Einsatz neuartiger Rohstoffe entsteht auch auf ausgelaugten, alten Bodenflächen bereits nach zwei Aufträgen ein stark schmutzabweisender Schutzfilm, durch den die Unterhaltsreinigung wesentlich rationeller durchgeführt werden kann. Auf dichten und neuen Oberflächen wird dieser Effekt bereits nach einem Auftrag erzielt. Die spezielle Formulierung erlaubt einen ersten Auftrag der Beschichtung nach kurzer Trocknungszeit der Beläge. Die PU-freie Beschichtung ist durch eine fachgerecht durchgeführte Grundreinigung zu entfernen. Thermodur-diamant ist beständig gegen Flächendesinfektionsprodukte und weitgehend beständig gegen Händedesinfektionsmittel. Vorteile vereinfacht die Unterhaltsreinigung durch stark schmutzabweisenden Schutzfilm schützt Bodenbeläge in stark strapazierten Bereichen extrem abrieb- und kratzfest beständig gegen Flächendesinfektionsmittel weitgehend beständig gegen Hände-Desinfektionsmittel Anwendungsbereiche Für wasserbeständige und grundgereinigte Bodenbeläge wie z. B. PVC, Gummi, Linoleum, saugfähigem Natur- und Kunststein etc.. Bei Belägen mit PU- oder PE-Nutzschichten: vor der Verarbeitung Haftungstest durchführen! Nach erfolgter Grundreinigung und kurzer Trocknungszeit Produkt unverdünnt z.B. mit einem Flachmopp dünn auftragen, Antrocknung des Produktes im Moppbezug vermeiden, Kanister nach Gebrauch sofort verschließen. Anwendung von Thermodur-diamant Vor der Erstanwendung ist die Materialverträglichkeit an unauffälliger Stelle zu überprüfen. Antrocknung des Produktes im Moppbezug vermeiden. Kanister nach Gebrauch sofort verschließen. Während der Verarbeitung und Abtrocknung Zugluft vermeiden. Beschichten Je nach Saugfähigkeit der Fläche 1-2 Aufträge im Abstand von ca. 60 Minuten. Nach erfolgter Grundreinigung und kurzer Trocknungszeit, Produkt unverdünnt z. B. mit einem Flachmopp oder Wischwiesel dünn auftragen. Verbrauch: 30,0 ml/m² pro Auftrag. Um die Eigenschaften der Pflegefilmoberfläche nicht zu verändern, dürfen Reiniger mit hohem Lösungsmittelanteil ausschließlich zur Grundreinigung verwendet werden. Durch eine deutlich erhöhte Durchhärtungszeit bei mehr als zwei Aufträgen, darf in diesem Fall die Beschichtung in den ersten 48 Stunden nur trocken gereinigt werden. Hinweise: Für die nicht sachgemäße oder nicht fachgerechte Anwendung und daraus entstehende Schäden kann keine Haftung übernommen werden. Kein Verbraucherprodukt nach 1999/44/EG Art. 1! Vor Frost schützen. Produktzusammensetzung Kunststoffdispersionen, harte Polyethylenwachse, wasserlösliche Lösungsmittel, Netzharze, Weichmacher, Konservierungsmittel. pH-Wert (Konzentrat): ca. 8,5 Produkteigenschaften Gebindegröße:  5 Liter Kanister Geruch: charakteristisch Farbe: milchig pH-Wert:  ca. 8,5 VE: 2 Stück (Karton) Palette: 56 Kartons Pflichthinweise Das Gemisch ist nicht als gefährlich eingestuft im Sinne der Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 [CLP]. EUH208 Enthält Methyl-, Methylchloroisothiazolinone. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.

Inhalt: 5 Liter (9,67 €* / 1 Liter)

ab 48,37 €*